Innovation

Wir finden die passende Lösung!

Ihr Vorteil

Innovation in der Verwaltung ist mehr als die Entwicklung innovativer Produkte. 

Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir effiziente und bürgerfreundliche Lösungen zur Verbesserung Ihrer Verwaltungsprozesse. Das ist Co-Innovation – die Synthese Ihrer fachlichen Herausforderungen und unserer Technologiekompetenz zur gemeinsamen Lösung von Fachproblemen.

Unser Angebot

Wollen Sie neue Lösungen entdecken oder haben Sie bereits eine konkrete Idee?
Kommen Sie auf uns zu!

In unseren methodisch aufgebauten, praxisorientierten Workshops legen wir gemeinsam den Grundstein der Lösungsfindung. Wir stehen Ihnen mit unserer Expertise unterstützend und begleitend zur Seite. Das daraus resultierende Ergebnis ist stets auf Ihre Anforderungen ausgerichtet und zeigt konkrete Lösungsmöglichkeiten auf.

Interessiert? Kontaktieren Sie uns. Wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Angebot.

Innovationsfelder

Künstliche IntelligenzWir wollen das Potenzial der Künstlichen Intelligenz auch für die öffentliche Verwaltung nutzbar machen. Dazu müssen die spezifischen Daten bearbeitet und die entsprechenden Leitlinien berücksichtigt werden.

Wo kann KI angewendet werden?

Damit KI funktioniert, müssen Modelle mit Fachdaten trainiert werden. Durch unsere Kenntnis der öffentlichen Verwaltung und dank unseren IT-Tools sind wir bestens aufgestellt, um gemeinsam die für Ihre Problemstellung richtigen Modelle zu erstellen, zu pilotieren und in den Betrieb zu bringen.

Expertenunterstützung
Mit KI erkennen wir Muster und typische Konstellationen in grossen Datensätzen. Das ermöglicht die Identifikation von Ausreissern und Anomalien oder von plausiblen Konstellationen. Je nach Anwendungsfall ermöglicht dies eine Automatisierung der Dossierverarbeitung und/oder die Unterstützung der Expertentätigkeit.

Wir wenden diese Technologie bei der Prüfung von komplexen Dossiers an, beispielsweise in der Steuerverwaltung.

Belegerkennung
Auch das Auslesen von Daten aus Belegen ist mit KI möglich. Oftmals werden Daten heute noch von Hand geprüft, indem die Expertin oder der Experte deren Korrektheit mit einem PDF kontrolliert.

Mit KI werden der richtige Beleg und dessen Daten aus einem mehrseitigen Dokument ausgelesen und anschliessend mit den im System vorhandenen Daten abgeglichen. Das spart Zeit und reduziert den Aufwand.

Chatbots
Kennen Sie unseren Chatbot Ada für die Schnupperlehren? Chatbots ermöglichen den Bürgerinnen und Bürgern mit einfachen Fragen die richtigen Antworten zu bekommen. Das entlastet die Hotline und gibt Ihnen die Möglichkeit zu sehen, welche Fragen gestellt werden. In Zukunft wird man auch Leistungen über Chatbots abwickeln können..

Faktoren für erfolgreiche KI-Projekte
KI-Modelle werden fachspezifisch trainiert. Wir kennen die Funktionsweise der öffentlichen Verwaltung und teilen deren Werte. So ist es bei uns selbstverständlich, dass alle Modelle, welche sensible Daten verarbeiten, bei uns im sicheren Rechenzentrum verarbeitet werden.

ada

DatenmanagementDie Bedag ist seit Jahren führend in der Realisierung von Registerlösungen und Fachapplikationen. Die Digitalisierung der Öffentlichen Verwaltung erfordert es, Daten aus verschiedenen Systemen zusammenzuführen und zu verarbeiten. Im Datamanagement erstellen wir innovative Lösungen dafür.

Datenmanagement - Die Bedag machts möglich!

Datenmanagement und Sie

Was macht Datamanagement möglich? Es ermöglicht Ihnen, Daten nur einmal zu erfassen und wieder zu verwenden sowie den Bürgerinnen und Bürgern transparent aufzuzeigen, welche Daten über sie geführt und ausgetauscht werden. Sie stellen sicher, dass Zugriffsberechtigungen und Datenschutz eingehalten werden.

Aufbauend auf unserer Datendrehscheibe Dabbawala erarbeiten und integrieren wir Tools für das Katalogisieren sowie das Strukturieren der Daten, für den Abgleich mit Referenzdaten und Nomenklaturen und für die Protokollierung und Auswertung des Datenaustauschs.

All das ist Teil des Datamanagements – und dafür erstellen wir innovative Lösungen.


Was bringt Ihnen das?
So können Sie redundante Datenhaltungen reduzieren und neue Services aufbauen – wie beispielsweise die Möglichkeit für Bürgerinnen und Bürger nachzuschauen, welche Daten über sie in der Verwaltung vorhanden sind..

Data

DevOpsNeue Technologien benötigen neue Arbeitsweisen. Besonders in einem sich so rasant ändernden Umfeld wie der IT müssen wir uns konstant weiterentwickeln. DevOps hilft uns schneller und effizienter zu arbeiten.

Warum DevOps?

In einer sich stetig wandelnden Umwelt muss auch ein Unternehmen flexibel sein. Durch DevOps und die entsprechenden Prozesse, Methoden und Tools ermöglicht Ihnen die Bedag eine optimierte Entwicklung von neuen Lösungen sowie einen reibungslosen Übergang in den Betrieb.


Dank Errungenschaften des DevOps-Rahmens wie dem CI/CD (Continuous Integration / Continuous Delivery) können wir eine effiziente und konstante Umsetzung unserer Lösungen gewähren. Für Sie als Kunde ergeben sich daraus eine bessere Integration in die jeweiligen Entwicklungszyklen und ein besserer Flow.


Was bringt DevOps?

Gemäss dem DevOps Rahmen werden bestehende Strukturen gebrochen und wertschöpfungs-orientiert zu Value Streams gestaltet.

In Unterstützung der Automatisierung erfolgt eine Kompetenzverschiebung dorthin, wo auch die Information entsteht. Dies ermöglicht das Treffen schneller und kompetenter Entscheidungen, minimiert Fehler und führt in einem Betriebsumfeld zu weniger Unterbrüchen. Durch eine verstärkte Fokussierung «am System» zu arbeiten, erhöht sich die Mitarbeiter- sowie auch Kundenzufriedenheit. Die Feedbackschlaufen, ein wichtiger Punkt unter DevOps, führen einerseits zu mehr Innovation und entschlacken die Prozesse sowie die Strukturen Ihres Unternehmens.

DevOps

Hybrid CloudSensible Daten sicher in der Schweiz speichern und trotzdem Zugriff von überall auf Ihre Daten? Kein Problem dank unseren Hybrid-Cloud-Lösungen. Gerne begleiten wir Sie auf dem Weg zu Ihrer persönlichen Variante der Hybrid Cloud.

Cloud Brokering

Sie möchten Daten aus der Public und Private Cloud in einem sicheren, hybriden Modell verwenden? Wir haben die passende Lösung. Mittels «Cloud Service Integrations» kombiniert die Bedag Ressourcen innerhalb Ihrer Private Cloud und aus der Public Cloud in einem hybriden Modell.

Was heisst das?

Sie können Ihre sensiblen Daten sicher in einer Private-Cloud-Lösung innerhalb der Schweiz speichern. Wir kombinieren diese für Sie mit den für Sie relevanten Angeboten aus einer Public Cloud. Egal, ob es sich dabei um die hybriden Einsatzszenarien von Microsoft 365 dreht oder die PaaS oder SaaS Angebote verschiedenster Anbieter, wir kombinieren diese kompetent.

Sie erhalten so eine auf Sie abgestimmte, individuelle Lösung, die wir mit modernsten Technologien umsetzen. Dadurch sind unsere Hybrid-Cloud-Lösungen frei skalierbar. So können Sie sicher sein, dass Ihre Lösung auch Ihrem zukünftigen Bedarf gewachsen ist.

Dank unserer langjährigen Erfahrung als Dienstleisterin der Öffentlichen Verwaltung sind wir es uns gewohnt, sensible Kundendaten mit der notwendigen Sorgfalt zu behandeln. Sie können sich darauf verlassen, dass diese in unserem Rechenzentrum in Bern bestens aufgehoben sind, Sie jedoch immer und überall Zugriff auf Ihre Daten haben.

.

Hybrid Cloud

Modern WorkplaceDie veränderten Ansprüche der Nutzerinnen und Nutzer an die Arbeitsumgebung verlangen einen «Modern Workplace», der neue Technologien wie Cloud-Collaboration oder Teams mit zeitgemässen Arbeitsweisen vereint. Die Bedag macht neue Formen des Arbeitens und der Kommunikation möglich.

Warum braucht es einen «Modern Workplace»?

Der «Modern Workplace» ist ein elementarer Faktor in der Digitalisierung. In dieser Transformation stehen Mensch und Daten im Mittelpunkt. Das Erleben und Verhalten, die Wünsche und Ziele der Mitarbeitenden sowie die Produktivität werden durch den «Modern Workplace» weiter in den Vordergrund gerückt und gestärkt. So wird auch unter veränderten Ansprüchen eine hohe Produktivität bei bestmöglicher Sicherheit ermöglicht.

Hohe Anforderungen an den «Modern Workplace»

Teamwork:
Der «Modern Workplace» muss eine ortsunabhängige und kooperative Bearbeitung von Dokumenten, die sich über verschiedene Geräte synchronisieren, ermöglichen. So können die besten Mitarbeitenden an unterschiedlichen Orten gemeinsam an einem Projekt arbeiten. Jedes Teammitglied kann zu jeder Zeit auf alle Dateien zugreifen, und Änderungen werden erfolgen in Realtime . In Chats, Videokonferenzen und virtuellen Projekträumen wird gemeinsam an komplexen Aufgaben gearbeitet.

Mobilität:
Die in der Schweiz nahezu flächendeckende Verfügbarkeit von Breitbandkommunikation ermöglicht jederzeit ortsunabhängiges Arbeiten. In offenen Bürokonzepten mit flexiblen Arbeitsplätzen können sich die Mitarbeitenden in kreativen Räumen bewegen oder sogar zu Hause und unterwegs arbeiten.

Sicherheit:
Eine der grössten Gefahren sind Cyberangriffe mit Datenverschlüsselung und einer Blockade der Arbeit. Um diese Gefahren zu minimieren, sind die Sicherheitsanforderungen an den «Modern Workplace» hoch. Nebst den gängigen Schutzmechanismen gelangen kryptografische Verfahren und Zweifaktorauthentifizierungen zur Sicherung des «Modern Workplace» zum Einsatz.

Einfachheit:
IT-Strukturen werden zunehmend komplexer und aufwendiger. Neue Lösungen im Software- und Hardwarebereich vereinfachen die Installation und Administration trotz steigendem Funktionsumfang. Sich selbst überwachende Netzwerke, automatische System-Updates und ein zentrales Management über das Internet erleichtern dies zusätzlich.

Der «Modern Workplace» mit Microsoft 365 schafft Mehrwert
Microsoft 365 (früher Office 365) beinhaltet die gängigen Office-Anwendungen und wird mit einer Vielzahl von Tools wie Microsoft Teams oder OneDrive-Cloudspeicher ergänzt, um alle Anforderungen an den «Modern Workplace» zu erfüllen: Die Zusammenarbeit ist orts- und zeitunabhängig und reibungslos möglich. Datenschutz und Sicherheit sind gewährleistet.

Workplace

Im Programm Work@BE entwickeln KAIO und Bedag gemeinsam den «Modern Workplace» für die Verwaltung des Kantons Bern. Die Umsetzung nach agilen Methoden erlaubt es, rasch auf Veränderungen in diesem komplexen Umfeld einzugehen.

Partnerschaften Innovation

Berner Fachhochschule Logo
ActionJam

Achtung Phishing !

In Deutschland und der ganzen EU werden fälschlicherweise Jobs im Namen der Bedag angeboten. Die Bedag Informatik AG hat ausserhalb der Schweiz keine Niederlassung und beauftragt im EU Raum keine Recruiter. Unsere Rechtsabteilung ist bereits informiert. Geben Sie keine sensiblen Personendaten weiter. Falls Sie Ihre Personendaten schon weitergegeben haben, nehmen Sie bitte mit Ihrer Bank und der Polizei Kontakt auf und informieren Sie diese über den Vorfall. Es besteht ein erhöhtes Betrugsrisiko.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
Datenschutzinformationen