Die Anstellungsbedingungen der Bedag

Mit unseren Anstellungsbedingungen schaffen wir die Möglichkeit, die persönliche Lebenssituation und das Arbeitsleben optimal zu vereinen.

Flexible Arbeitszeiten

Jahresarbeitszeit mit flexibler Arbeitszeitgestaltung

Mit der Jahresarbeitszeit soll eine möglichst hohe Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeit erreicht werden. Die Arbeitszeit soll an allfällige Schwankungen der Arbeitsbelastung während des Jahres sowie an die unterschiedlichen Bedürfnisse der Mitarbeiter angepasst werden.

Wahl des Arbeitszeitmodells

Sie können Ihr Arbeitszeitmodell jedes Jahr in Absprache mit Ihrem Vorgesetzten festlegen und mitgestalten, ob Sie weniger oder mehr arbeiten möchten und dafür entsprechend weniger oder mehr Lohn erhalten. Das Spektrum reicht von 38 bis 45 Wochenstunden, die Lohnbandbreite von 83.9 bis 106.9%. Sie können alternativ auch bis zu 3 Wochen zusätzliche Ferien beziehen.

Home Office

Das Arbeiten von zuhause aus ermöglicht Ihnen ausserhalb der Spitzenzeiten zu pendeln und so den Spielraum bei den Arbeitszeiten zu nutzen. Zudem hilft es mit, die Spitzenbelastung im Verkehr zu reduzieren und dabei die Life Balance aktiv zu leben.

Job Sharing

Beim Jobsharing wird eine ausgewählte Position mit zwei Personen besetzt, die im Team zusammenarbeiten und die Stelle gemeinsam verantworten. Aufgaben und Zeit werden selbständig untereinander aufgeteilt.

Langzeitkonto

Mit dem Langzeitkonto wird die Philosophie der Jahresarbeitszeit weitergeführt. In bestimmten Phasen arbeiten Sie mehr und sparen Zeit auf ein Konto an, auf das Sie bei Bedarf zurückgreifen und die vorgearbeitete Zeit für sich nutzen können.

Altersteilzeit

Nach dem vollendeten 58. Altersjahr haben Sie das Recht auf gleitende Pensionierung.

Ferien und unbezahlter Urlaub

Ferien

…bis zum vollendeten 20. Altersjahr: 32 Tage

…bis zum vollendeten 50. Altersjahr: 27 Tage

…ab dem vollendeten 50. Altersjahr: 32 Tage

Ferienkauf

Sie können sich, durch Verrechnung mit dem 13. Monatslohn, zusätzliche Ferientage kaufen.

Unbezahlter Urlaub

Ihnen wird für die Zeit nach einem unbezahlten Urlaub soweit möglich wieder eine gleichwertige Stelle angeboten. Dabei spielt es keine Rolle, aus welchem Grund der unbezahlte Urlaub bezogen wird (Sabbatical, Elternzeit, Weltreise etc.).

Sozialleistungen

Bei einer Arbeitsunfähigkeit von 100% infolge Krankheit und Unfall besteht während der ersten 12 Monate eine Lohnfortzahlung von 100% des Basislohns. Danach erhalten Sie für weitere 12 Monate eine Lohnfortzahlung in der Höhe von 80% des Basislohns.

Für unfallbedingte Spitalaufenthalte sind Sie weltweit in der privaten Abteilung versichert.

Die Prämien der Krankentaggeldversicherung gehen vollumfänglich zu Lasten der Arbeitgeberin.

Während der Zeit des Mutterschaftsurlaubs erhalten Sie als Mutterschaftsentschädigung 24 Wochen den vollen Lohn gemäss bisherigem Beschäftigungsgrad beziehungsweise gemäss zuletzt gewähltem Arbeitszeitmodell.

Nach der Geburt Ihres Kindes, stehen Ihnen 10 Tage Vaterschaftsurlaub zur Verfügung.

Bei Militärdienst, Zivilschutz und Zivildienst besteht während 21 Wochen eine Lohnfortzahlung von 100% des Basislohns.

Beteiligungen und Prämien

Wir beteiligen alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter am Unternehmenserfolg.

Bereits ab dem vollendeten 5. Dienstjahr haben Sie Anspruch auf eine Treueprämie. Sie kann in Form von Ferien oder einer Auszahlung bezogen werden.

Freiwillige betriebliche Leistungen

Die Arbeitgeberin beteiligt sich mit einem monatlichen Beitrag von 25% an Ihren Kosten der obligatorischen Krankenkassengrundversicherungsprämie.

Wir bieten Ihnen 20% Ermässigung auf den Bezug von CHF 1‘000.- Reka-Checks.

Zur Förderung des öffentlichen Verkehrs erhalten Sie jährlich einen Beitrag im Wert eines SBB-Halbtax-Abonnements.

Eine grosszügige Prämie erwartet Sie für das Vermitteln neuer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Wir führen jährlich einen abwechslungsreichen, attraktiven und ganztägigen Mitarbeitertag für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter durch.

Während den kalten Herbst- und Wintermonaten bieten wir an allen Standorten frische und saisonale Früchte an und leisten einen Beitrag zur Gesundheit unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.