Redundanter Betrieb von Fachapplikationen

Der Betrieb und der Unterhalt grosser Fachapplikation ist die Spezialität der Bedag. Dank ihrer umfassenden Infrastruktur mit drei Rechenzentren ist die Bedag in der Lage, ihren Kunden vollständige Redundanz zu gewährleisten.

Die Bedag ist spezialisiert auf den Betrieb grosser und komplexer Fachapplikationen. So betreibt sie beispielsweise die Lösung Viacar. Mit dieser Software verwalten die Strassenverkehrsämter der Kantone Aargau, Luzern, Schaffhausen, Waadt, Zug und Zürich über 2.4 Millionen Fahrzeuge auf Schweizer Strassen. In ihrem Druck- und Verpackungszentrum in Aarau erbringt die Bedag für Viacar ausserdem sämtliche Dienstleistungen rund um Druck, Verpackung und Versand von Motorfahrzeugsteuer-Rechnungen.

Die Bedag bietet Rundum-Pakete an, die sämtliche Bedürfnisse von Kunden abdecken. Auf Basis unserer hochstandardisierten und flexiblen Service-Bausteine kann die Bedag Lösungen für den kostenoptimierten Betrieb von Individualapplikationen bieten. Dies schliesst auch den Betrieb und den Unterhalt sämtlicher Umsysteme ein, welche Fachapplikationen in der Regel bedingen. Unsere Spezialisten verfügen über umfangreiches Know-how und langjährige Erfahrung mit allen gängigen Technologien.

In Notfall über das Notfall-Rechenzentrum

Dank ihrer umfassenden Infrastruktur ist die Bedag in der Lage, vollständig redundante Systeme anzubieten. Sollte es im Rechenzentrum Bern zu einem Systemausfall kommen, werden sämtliche Dienstleistungen aus dem Notfallrechenzentrum in Wettingen erbracht – nahtlos und basierend auf den aktuellsten Datenständen.