Unser Platz für Ihre Hardware

Die Bedag Informatik AG bietet ihren Kunden umfassende Colocation Services in ihrem hochsicheren Rechenzentrum an. Die Verantwortung für Hardware und Software bleibt dabei beim Kunden.

Kunden, die nicht über genügend Platz oder deren Räumlichkeiten nicht über die nötigen baulichen Voraussetzungen verfügen, bietet die Bedag die Möglichkeit von Colocation Services an. Dabei können Kunden Stellfläche im hochsicheren Rechenzentrum der Bedag mieten und ihre Hardware und Systeme dort installieren und betreiben. Diese Infrastruktur wird im Rechenzentrum auf Wunsch mit einem eigenen Cage gesichert, zu dem ausschliesslich Vertreter des Kunden Zugang erhalten. So verbleiben Kontrolle über die Systeme und Verantwortung für Betrieb, Überwachung und Backup ausschliesslich beim Kunden. Bei Bedarf erledigen qualifizierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Auftrag der Kunden „Remote Hands“-Arbeiten – dank der Pikett-Organisation (7x24) auch rund um die Uhr.

Hochsichere Infrastruktur

Die Bedag betreibt für ihre Kunden eine hochsichere Tier-4-Rechenzentrumsinfrastruktur (Strom, Klima, Löschanlage etc.) und regelt mit klar definierten Prozessen das Zusammenspiel zwischen ihr und ihren Kunden. Zu zahlreichen Netz-Providern bestehen ausserdem bereits Datenkommunikationsverbindungen. Modernste kinetische Anlagen und Dieselaggregate gewähren zusätzlich eine unterbruchsfreie Stromversorgung (USV).