Senior Software Engineer / Software Architect (m/w)

Für unseren Bereich IT-Business Services in Bern suchen wir einen

Senior Software Engineer / Software Architect (m/w)

Wir von den IT-Business Services leisten unseren Beitrag für einen bürgerfreundlichen, effizienten Staat, indem wir mit modernen Technologien die E-Government-Lösungen von morgen entwickeln. Deshalb arbeiten wir bereits heute an der Zukunft der Digitalisierung und Automatisierung der öffentlichen Verwaltungen. Helfen Sie mit, die nächste Generation des E-Government zu gestalten sowie smarte Software zu entwickeln, zu warten und zu betreiben.

Das tun Sie

  • Beratungen in Technologiefragen als Teil eines interdisziplinären und agilen Teams
  • Mitgestalten von technologischen Innovationen
  • Mitarbeiten bei der abteilungsübergreifenden Sicherstellung des technologischen Wissenstransfers und -aufbaus
  • Evaluieren von neuen Technologien sowie Leitung von Innovationsprojekten
  • Weiterentwickeln und Dokumentieren des in-house Java- und Angular-Stacks für unsere 70 Softwareentwickler
  • Unterstützen unserer Entwicklungsteams insbesondere in der Aufbauphase
  • Sicherstellen der Einhaltung unserer Architekturrichtlinien und -standards
  • Mitarbeiten bei der Erstellung von Architekturen in neuen Projekten und Offerten
  • Vermitteln ihres Wissens in individuellen Coachings, Schulungen, Vorträgen und Publikationen

Das haben Sie

  • Einen Hochschulabschluss in Informatik (ETH, Uni, FH) oder entsprechende Berufserfahrung als Software Architect oder Senior Software Engineer
  • Gute Kenntnisse der Technologien und Frameworks im Java- und Angular-Umfeld
  • Erfahrung in der Leitung von technischen Arbeitsgruppen
  • Eine kommunikative und hilfsbereite Persönlichkeit mit Erfahrung in der Beratung, die mit Freude ihr Wissen weitergibt
  • Hohe Bereitschaft ihr Know-How auf dem aktuellen Stand zu halten
  • Ein engagiertes, überzeugendes Auftreten sowie eine konzeptionelle und ganzheitliche Denkweise
  • Erfahrung in DevOps mit Docker und Kubernetes sowie Lean/Agile-Vorgehensweisen
  • Sehr gute mündliche und schriftliche Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse

Das erhalten Sie

  • Einen Arbeitsplatz im Herzen von Bern, 5 Gehminuten vom Hauptbahnhof
  • Flexibles Arbeitszeitmodell mit bis zu 8 Wochen Ferien
  • Arbeitsortflexibilisierung durch Home Office
  • Monatlicher Beitrag an die obligatorische Krankenkassenprämie
  • 24 Wochen bezahlten Mutterschaftsurlaub / 2 Wochen bezahlten Vaterschaftsurlaub
  • Beteiligung am Unternehmenserfolg
  • Treueprämie ab dem 5. Dienstjahr


Mehr zu unseren Anstellungsbedingungen: www.bedag.ch/jobs-karriere/anstellungsbedingungen/
 


Fühlen Sie sich angesprochen? Dann senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen an hr@bedag.ch. Wir freuen uns, schon bald von Ihnen zu lesen. Fragen beantwortet Ihnen gerne Katja Lelli, HR Manager, 031 633 23 78.
Neu erreichen Sie uns auch über WhatsApp, 079 673 08 44.
Direkt eingereichte Bewerbungen werden bevorzugt behandelt.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen